THE FOUNDER

DR. MED. BEAT RICHNER

CDs

Bach at the Pagoda

Im November 1996 nahm Dr. Beat „Beatocello“ Richner in einer Pagode in der Nähe von Phnom Penh die drei ersten Cello-Suiten von J. S. Bach auf.

Beatocello in E-Moll

Im März 2006 trat Dr. Beat Richner als Beatocello zum ersten Mal mit einem Pianisten (Pascale Berthelot) auf. Sie spielten seine Lieblingssonaten von Brahms Vivaldi, Bach und Bruch.

© Beat Richner, 1998 – 2019

  • Grey Facebook Icon